Links

Loslegen

Auf dieser Seite findest du eine detaillierte Beschreibung zur Einrichtung des Plugins

Getting Started

Nach jedem Schritt muss der Server neu gestartet werden.

Schritt 1: Dateien hochladen

Lade die Datei PermissionsSystem-1.0.0.jar auf deinen Spigot Server hoch.
Lade die Datei erst nur auf einen Server hoch und kopiere den erstellten Ordner und die Datei nach der Einrichtung auf die verbleibenden Spigot Server.
Solltest du ein Proxy-basierendes System nutzen, musst du die CoreAPI für BungeeCord-Server installieren. Mehr dazu hier.

Schritt 2: MySQL Daten angeben

Trage nun im neu erstellen Ordner primeplugins in der accessdata.yml deine MySQL Daten ein.

Schritt 3: Lizenz eintragen

Es hat sich nun ein weiterer Ordner im Verzeichnis primeplugins erstellt, dieser heißt permissions. Dort musst du deine Lizenz eintragen, solltest du noch keine Lizenz haben, melde dich auf meinem Discord Server.
Wenn du den Hinweis bei Schritt 1 befolgt hast, kannst du jetzt den Ordner und die Datei auf alle anderen Spigot Server hochladen.

Schritt 4: Admin Rechte erhalten

Gehe nun in die Konsole deines Spigot Servers und führe den Befehl perms setadmin <Dein Name> aus, damit erhältst du die *-Berechtigung.
Du hast das Plugin erfolgreich eingerichtet und kannst nun im Spiel mit der Nutzung des Permissionsystems beginnen.
Nutze hierfür den Befehl /perms, um eine Übersicht aller Befehle zu erhalten.
Lies dir den Beitrag zu unserem Webinterface durch, um das Permissionsystem mit dem Webinterface zu verbinden.